Seite 1 von 1

Covid-19

Verfasst: So Mär 15, 2020 1:49 pm
von apolloxer
Liebe Alle

Aufgrund der zweiten Verordung des Bundesrats zu Covid-19 müssen auch wir tätig werden.
Aufgrund der breiten Definition von Veranstaltungen sind auch unsere Spielabende am Donnerstag erfasst. Zwar sind wir weit von der Grenze von 100 Personen entfernt, aber auch kleinere Veranstaltungen müssen aufgrund von Art. 6 Abs. 2 Voraussetzungen erfüllen, um stattfinden zu dürfen. Wir haben auch mindestens zwei Mitglieder, die nach der Definition des BAG ("Als besonders gefährdeten Personen gelten Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, HerzKreislauf-Erkrankungen, Chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs") besonders gefährdet sind. Diese Massnahmen sollen nicht nur dem Schutz der Allgemeinheit, sondern auch deren im Besonderen dienen.
Erstens fordern wir alle Mitglieder auf, bei Krankheit oder auch nur den Gefühl von Krankheit zuhause zu bleiben.
Zweitens empfiehlt das BAG besonders gefährdeten Personen, Veranstaltungen fernzubleiben. Wir leiten diese Empfehlung weiter. Es gilt aber das Prinzip der Eigenverantwortung.
Drittens werden wir den Flyer des BAG zur korrekten Verhaltensweise im Keller aufhängen. Leider können wir euch auch Donnerstag Abend nicht davon verschonen, diese zu sehen. Befolgt diese auch, d.h. Händewaschen nach Ankunft, nicht ins Gesicht niesen und ähnliches.
Viertens müssen wir uns bemühen, die räumlichen Verhältnisse zu optimieren. Wir haben dabei aufgrund unserer kleinen Zahl den Vorteil, dass das Ansteckungsrisiko kleiner ist und die Natur unserer Aktivitäten keinen Körperkontakt, sondern etwas mehr als einen Meter Distanz voraussetzt. Soweit wir nicht zu eng auf dem Bank sitzen, sollte das gehen. Eventuell müssen wir die ganze Woche mehr nutzen.
Falls es neue Informationen und Anordnungen gibt, werden wir euch informieren. Damit ist angesichts der Entwicklung zu rechnen.

Der Vorstand

Re: Covid-19

Verfasst: Di Mär 17, 2020 11:28 pm
von apolloxer
Liebe Mitglieder

Aufgrund der veränderten Lage haben wir beschlossen, den Keller bis auf weiteres geschlossen zu halten.

Wenn jemand etwas abholen muss, kann man das sicher einrichten. Die momentane Lage gebietet es jedoch, auf gesellige Anlässe ausserhalb des eigenen Haushalts zu verzichten. Entsprechend sprechen wir uns auch gegen Spiele sonst unter der Woche aus.

Uns nervt das genauso wie euch. Aber wenn wir nicht zusammenstehen in dieser Sache, wird es für die verwundbareren Mitglieder der Gesellschaft noch schwieriger. Wir bitten darum um euer Verständnis und freuen uns auf das Abklingen der Pandemie.

Der Vorstand

Re: Covid-19

Verfasst: Sa Jun 06, 2020 6:55 pm
von apolloxer
Hallo zusammen
Ab dem 11 Juni ist der Keller hochoffiziell wieder offen für alle.
Nichtdestotrotz müssen wir weiterhin einige Regeln beachten.

1. Anmeldepflicht über das Forum. Momentan sind leider keine unangemeldeten Spontanbesuche möglich. Wenn ihr jemanden mitbringt, seid ihr verantwortlich für allfällige Kontaktdaten. Der anwesende Vorstand prüft ob das eingehalten wird.

2. Händewaschen bevor der Keller betreten wird. Das WC wird dazu von der Person geöffnet, welche den Keller aufschliesst, diese muss auch den WC-Schlüssel reinigen. Wer den Keller abschliesst, schliesst auch das WC ab. Niemand sonst fasst den WC-Schlüssel an. Der Verein stellt zudem Einwegtücher zum Händetrocknen zur Verfügung. Wenn Seife oder Tücher fehlen, sofort Rolf informieren.

3. Minimum 2-3 mal am Abend muss der Raum zwingend gelüftet werden. Hier sind alle zur Mithilfe angehalten.

Wenn wir diese sanften Regelungen einhalten können, steht unserem wöchentlichen Spielspass nichts mehr im Weg.

Es grüsst

Der Vorstand

Re: Covid-19

Verfasst: Sa Jun 06, 2020 6:56 pm
von apolloxer
Ergänzung: Wir werden die Einträge nicht nach zwei Wochen wieder löschen. Das sollte für alle ok sein?

Re: Covid-19

Verfasst: Do Jun 11, 2020 11:23 am
von Madwulf
Bitte tragt euch hier entsprechend dem Datum in die Anwesenheitsliste ein.

Besten Dank